Anmeldung

Die Registrierung erfolgt online. Es werden die Bezahlmöglichkeiten Überweisung, Kreditkarte (Visa oder Master) oder Sofortüberweisung angeboten.

Bitte beachten Sie, dass die Frühbuchergebühr nur gewährt werden kann, wenn der Geldeingang bis zum 20.02.20 erfolgt.

Mitglieder der DGPSF zahlen eine vergünstigte Tagungsgebühr. Das Einreichen des Antrags auf Mitgliedschaft berechtigt zur Anmeldung als DGPSF-Mitglied.Download des Aufnahmeantrags

Um die Ermäßigung für Studierende zu erhalten, laden Sie bitte im Registrierungsportal einen zum Zeitpunkt der Veranstaltung gültigen Nachweis über ihren Studierendenstatus hoch (Studienbescheinigung, Studierendenausweis, o.ä.; Dateigröße max. 1MB).

Bitte beachten Sie die Teilnahmebedingungen.

Teilnahmegebühren

Teilnahmegebühren                          

TagungWorkshopGesellschaftsabend
 bis 20.2.20ab 21.2.20bis 20.2.20ab 21.2.20 
Mitglieder     
   regulär165 €200 €55 €70 €40 €
   ermäßigt* (Studierende)freifreifrei25 €25 €
Nichtmitglieder     
   regulär190 €225 €65 €80 €40 €
   ermäßigt* (Studierende)30 €40 €25 €30 €25 €

* Studierendenausweis erforderlich

In der Registrierungsgebühr sind die folgenden Leistungen enthalten:

  • Zugang zu allen wissenschaftlichen Sitzungen sowie zur Poster- und Fachausstellung
  • Gedruckte Teilnahmebescheinigung
  • Pausenverpflegung
  • Teilnahme am Get-together am 08.05.20 um 12:00 Uhr

Teilnahmebedingungen

Teilnahmegebühren

Die Kongressteilnahme ist kostenpflichtig. Die Gebühren sind im Voraus zu zahlen. Der Frühbucherrabatt kann nur gewährt werden, wenn der Geldeingang bis zum 20.02.2020 erfolgt. Etwaige Bankgebühren gehen zu Lasten des Zahlungspflichtigen.

Stornierung der Konferenzteilnahme

Im Falle einer Stornierung der Teilnahme am Kongress bis zum 31.03.2020 wird die Teilnahmegebühr abzüglich einer Bearbeitungsgebühr in Höhe von 50 € erstattet. Bei einer Stornierung ab dem 01.04.2020 ist  keine Rückzahlung möglich. Ein/e Ersatzteilnehmer/in kann benannt werden. Die Stornierung muss bitte schriftlich erfolgen.

Programmänderungen

Der Veranstalter behält sich auch kurzfristige Programmänderungen vor. Für ausgefallene Vorträge oder Änderungen im Programm erfolgt keine auch anteilmäßige Erstattung von Teilnahmegebühren.

Haftung

Infinite Science haftet im Rahmen der verkehrsüblichen Sorgfalt entsprechend den Gesetzen der Bundesrepublik Deutschland. Ihre Haftung - ohne Rücksicht auf den Rechtsgrund - beschränkt sich auf Fälle von grober Fahrlässigkeit und vorsätzlichem Fehlverhalten. Das beeinflusst jedoch nicht die Haftung des Kongressveranstalters und der Personen oder Organisationen, die Personenbeförderungen oder andere Dienstleistungen anbieten. Mündliche Absprachen gelten als nichtig, wenn sie nicht durch Infinite Science schriftlich bestätigt sind.

Erfüllungsort, Gerichtsstand

Erfüllungsort ist Lübeck, Gerichtsstand für alle Parteien ist Lübeck. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.